SEO Garantie für die 1. Seite?

„Können Sie die Platzierung meines Unternehmens auf der ersten Seite von Google garantieren?“

Sie haben Agenturen mit First-Page-SEO-Garantien gesehen, die Ihnen mehr Vertrauen in Ihre eigene potenzielle Kampagne geben. Sie befürchten aber, dass es einen Haken gibt – und Sie haben Recht.

Mal ganz abgesehen davon, dass es keine 1. Seite bei Google mehr gibt…

Ranking-Garantien scheitern GARANTIERT. Niemand kann Rankings vorhersagen. Da sich der Algorithmus von Google und die SEO-Bemühungen Ihres Mitbewerbs ständig ändern, ist es schlicht nicht seriös, solche Garantien auszusprechen.

MKP Marketing & Web-Betreuung | Blog | SEO Garantie Seite 1

„Garantierte Rankings bei Google, das hört sich an, als könne ich nicht verlieren“

Irgendwann hatte jeder Auftragnehmer, der es mit SEO ernst meint, diesen Gedanken.

Sie möchten das Risiko so weit wie möglich minimieren und eine SEO-Garantie zu sehen, gibt Ihnen ein gutes Gefühl. Vor allem, wenn SEO-Agenturen ihre „Garantie“ durch ein Geld-zurück-Versprechen oder einen anderen Anreiz untermauern.

Es ist üblich, dass sich Gewerbetreibende anmelden und feststellen, dass sie für Schlüsselwörter ranken, nach denen NIEMAND sucht. Das bringt Ihnen Tausende von Euro aus eigener Tasche und eine Website, die komplett neu optimiert werden muss, wenn Sie jemals für Keywords ranken möchten, nach denen die Leute tatsächlich suchen.

Warum keine SEO-Agentur SEO-Garantien für die erste Seite geben kann

Sie können nichts garantieren, was Sie nicht kontrollieren können.

Ein Bauunternehmer kann den Preis von Nägeln im Baumarkt nicht garantieren, egal wie gut er sich mit Nägeln auskennt. Er hätte sein Leben damit verbringen können, etwas über Kastennägel, Fertignägel und Dachnägel zu lernen. Aber wenn der Baumarkt beschließt, seine Preise zu verdoppeln, kann der Bauunternehmer nichts dagegen tun.

SEO funktioniert genauso. Nur Google und die Strategien der Konkurrenz sind verantwortlich.

Google nimmt ständig Änderungen an seinem Ranking-Algorithmus vor. Was letztes Jahr funktioniert hat, wird im Jahr 2024 möglicherweise nicht mehr so ​​effektiv sein. Und was vor 10 Jahren funktioniert hat, führt eher dazu, dass Sie gesperrt werden, als dass Sie Ihr Ranking verbessern. SEO-Agenturen studieren den Algorithmus von Google und verfolgen jede Änderung.

Google selbst gibt an, dass Sie nach Änderungen an Ihrer Website mindestens vier Monate lang keine Ergebnisse sehen werden und möglicherweise bis zu zwölf Monate warten müssen. Das lässt jede SEO-Agentur, die Ergebnisse innerhalb von 90 Tagen garantiert (oder ein ähnliches Versprechen hält), albern aussehen.

Hinzu kommen die Auswirkungen Ihrer Konkurrenz. SEO geschieht nicht im luftleeren Raum. Wenn Ihre Konkurrenz beginnt, hilfreiche, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen und Backlinks von vertrauenswürdigen Websites zu erhalten, können sich ihre SEO-Ergebnisse verbessern. Das bedeutet auch, dass die obersten Ergebnisse von Google ständig durcheinander gewirbelt werden.

Das bedeutet, dass Sie Folgendes nicht kontrollieren können

  • Googles Algorithmus
  • Die SEO Ihrer Konkurrenz

Wenn Sie diese beiden entscheidenden externen Einflüsse nicht kontrollieren können, können Sie keine Ergebnisse garantieren! Genauso wenig wie eine SEO-Agentur. Selbst wenn sie eine auffällige Website oder Anzeigen hat, die etwas anderes behaupten.

Wenn es also nicht möglich ist, SEO-Ergebnisse zu garantieren, fragen Sie sich wahrscheinlich, warum Agenturen dies immer noch tun.

Ein perfektes Angebot?

Vielleicht haben Sie sogar schon Agenturen gesehen, die Ihnen garantierten, Sie auf die erste Seite von Google zu bringen. Zusätzlich das Versprechen, dass Sie nicht mehr zahlen müssen, wenn sie Ihr Ranking nicht erzielen können. Das klingt nach einem perfekten Angebot, aber hier ist der Haken: Es ist einfach, ein Ranking für Keywords zu erstellen, nach denen niemand sucht.

Wenn Sie sich bei einer SEO-Agentur anmelden, denken Sie daran, dass Ihre Website bei Google erscheint, wenn jemand „örtlicher Installateur in Innsbruck“ oder „örtlicher Landschaftsgärtner in Tirol“ eingibt. Stattdessen werden Sie von Ihrer SEO-Agentur als „örtlicher Klempner in Österreich, der günstige Dienste zur Behebung von verstopften Toiletten anbietet“ eingestuft.

Niemand wird das in Google eingeben. Niemand wird in Google etwas Ähnliches eingeben. Sie verwenden direkte Schlüsselwörter wie „verstopfter Toiletteninstallateur“ (ja… dieses Keyword ist nun wirklich völlig überspitzt 😉 ). Während also Ihre Konkurrenten Website-Besucher bekommen, die Hilfe benötigen, rangieren Sie auf Platz 1 (was großartig aussieht) für ein Keyword, das NULL monatliche Suchanfragen erhält (was Ihre Zeit und Ihr Geld verschwendet).

Aus diesem Grund sollten Sie sich stattdessen um den Umsatz kümmern.

Bei SEO geht es nicht um Rankings

Lassen Sie das einen Moment auf sich wirken. Vergessen Sie alles, was Ihnen über SEO erzählt wurde, denn das Endziel besteht nicht darin, bei Google auf Platz 1 zu landen. Rankings sind bedeutungslos, wenn sie keinen Traffic auf Ihre Website lenken und dieser Traffic nicht in Leads umgewandelt wird.

Bei SEO geht es nicht um Rankings – es geht um Einnahmen.

SEO-Agenturen, die Ergebnisse garantieren, lassen sich in zwei Kategorien einteilen:

  • Sie liefern nie Ergebnisse und am Ende zahlen Sie für nichts
  • Sie platzieren Sie auf der ersten Seite von Google für Schlüsselwörter, nach denen NIEMAND sucht

Keines dieser Ergebnisse wird sich auf Ihr Endergebnis auswirken. Wenn eine SEO-Agentur verspricht, Sie auf Google zu bringen, lassen Sie sich nicht vom Gerede über Rankings ablenken. Fragen Sie sie, wie sie Ihren Umsatz steigern wollen.

Hochwertige Inhalte

Wir konzentrieren uns auf Website-Architektur und hochwertige Inhalte. Ja, diese wirken sich zwar auf das Ranking aus, aber unser Hauptanliegen ist die Steigerung der Leads. Der Grund, warum wir Sie auf Google platzieren möchten, besteht nicht darin, dass Sie den Leuten zeigen können, dass Sie an der Spitze stehen.

Wir möchten Ihnen zeigen, dass die Keywords, auf die wir abzielen, Menschen auf Ihre Website führen und dass diese Menschen zu Leads werden. Wie generieren wir mehr Leads für Ihr Unternehmen? Zunächst konzentrieren wir uns auf die Psychologie Ihrer Kunden.

Geld-zurück-SEO-Garantien?

Sie haben bereits Horrorgeschichten über Auftragnehmer gehört, die sich „Geld-zurück-SEO-Garantien“ angeschlossen haben und am Ende Tausende von Euro aus eigener Tasche zahlen müssen, wenn ihre neue Agentur sie für Keywords auf Google bringt, die niemand verwendet. Das gilt auch für Angebote um 29,90 pro Monat. Würden Sie selbst für diesen Betrag einen Monat lang arbeiten? Das funktioniert nur, wenn diese Agentur hunderte oder gar tausende Kunden betreut. Wie effizient kann dann der Arbeitsaufwand für Ihre Seite sein?

Diese Handelsunternehmer können ihr Geld nicht zurückbekommen (technisch gesehen hat die SEO-Agentur ihr Versprechen nicht gebrochen) und müssen für ein Unternehmen zahlen, das sie offensichtlich betrügt. Wenn Sie SEO-Agenturen vergleichen und von garantierten Rankings die Rede ist, dann RUN. Auf der anderen Seite kann eine Steigerung der Leads garantiert werden.

Wir freuen uns, Sie >>> kennenzulernen <<< !